Hauptseite

Aus IKGA
Wechseln zu: Navigation, Suche
Institut für Kultur- und Geistes­geschichte Asiens

Auf dieser Seite

Adresse

Apostelgasse 23,
1030 Wien, Österreich
T: (+43 1) 515 81 / 6400
F: (+43 1) 515 81 / 6410
www.ikga.oeaw.ac.at
office.ikga@oeaw.ac.at

Das Institut für Kultur- und Geistes­geschichte Asiens (IKGA) ist eine For­schungs­ein­richtung der Öster­reichi­schen Aka­demie der Wissen­schaften. Sein For­schungs­gegen­stand umfasst kulturell und geo­gra­phisch Ost-, Südost-, Süd- und Zentral­asien, seine Forschungsprojekte gehören zu den Wissen­schafts­diszi­plinen Indo­logie, Tibeto­logie, Sino­logie, Japano­logie, Buddhis­mus­kunde und Reli­gions­wissen­schaft. Der wissenschaftliche Schwerpunkt des IKGA liegt in der Erschließung von Original­quellen zur Philosophie- und Religions­geschichte Indiens und Tibets, sowie zur Religions- und Mentalitäts­geschichte Japans. Die zumeist in der vormodernen Geschichte angesiedelten Arbeiten verstehen sich auch als Beitrag zum Verständnis des Traditions­hintergrunds von Denken und Handeln in den modernen asiatischen Gesellschaften.

Ausschreibung

Die Östereichische Akademie der Wissenschaften sucht Bewerbungen für den Posten
DirektorIn des Instituts für Kultur- und Geistesgeschichte Asiens

Veranstaltungen

Neues von den Mitarbeitern

  • Die Indologin Nina Mirnig ist von Juni 2014 bis Februar 2015 am Institut tätig.
  • Von Anfang Juni 2014 bis Ende Februar 2015 arbeitet Cat Prueitt als Gastforscherin am Institut.
  • Von Mitte Mai bis Ende Dezember 2014 arbeitet Yoshiaki Niisaku als Gastforscher am Institut.
  • Helmut Krasser, Direktor des Instituts seit 2007, verstirbt nach schwerer Krankheit am 30. März 2014. Vincent Eltschinger wird interimistischer Leiter des Instituts.
  • Die Indologin Isabelle Ratié ist seit Mitte Februar 2014 am Institut tätig.
  • Vincent Eltschinger ist seit 1. Januar 2014 stellvertretender Institutsdirektor.

Siehe auch News.

Neue Publikationen

BKGA

Paul Harrison, Jens-Uwe Hartmann, ed., 2014
From Birch Bark to Digital Data: Recent Advances in Buddhist Manuscript Research. (BKGA 80.) Wien: VÖAW, 2014 (order online).

DefaultCover.jpg

Vincent Eltschinger, Helmut Krasser, 2013
Scriptural Authority, Reason and Action: Proceedings of a Panel at the 14th World Sanskrit Conference, Kyoto, September 1st-5th 2009. (BKGA 79.) Wien: VÖAW, 2013 (order online).

DefaultCover.jpg

Bernhard Scheid, ed., with Kate Wildman Nakai., 2013
Kami Ways in Nationalist Territory: Shinto Studies in Prewar Japan and the West. (BKGA 78.) Wien: VÖAW, 2013 (order online).

Scheid 2013.jpg

STTAR

Pascale Hugon, Toru Tomabechi, ed., 2012
Dharmakīrti's Pramāṇaviniścaya: Chapter 3 (parārthānumāna) critically edited. (STTAR 8.) Wien: VÖAW, 2012 (order online).

DefaultCover.jpg

Vinitia Tseng, 2010
A unique collection of twenty Sutras in a Sanskrit manuscript from the Potala: Volume I/1+2. (STTAR 7/1.) Wien/Beijing: China Tibetology Publishing House, VÖAW, 2010 (order online).

DefaultCover.jpg

Hong Luo, Toru Tomabechi, ed., 2010
Candrakirti`s Vajrasattvanispadanasutra (Vajrasattvasadhana): Sanskrit and Tibetan Texts. (STTAR 6.) Wien, Beijing: VÖAW, China Tibetology Publishing House, 2010 (order online).

DefaultCover.jpg

Andere Verlage

Marcus Schmücker, Fabian Heubel, ed., 2013
Dimensionen der Selbstkultivierung: Beiträge des Forums für Asiatische Philosophie. Freiburg: Karl Alber Verlag, 2013 .

Schmuecker 2013.jpg

Languages: DE EN JP

Ikga3.png
Öster­reichi­sche Aka­demie der Wissen­schaften
Institut für Kultur- und Geistes­geschichte Asiens
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge