Śaṅkaranandanas „Zusammenfassung der Widerlegungen Gottes“

Aus IKGA
Wechseln zu: Navigation, Suche
Projektdaten

Achtung: Diese Seite entspricht dem Informationsstand von 2002. Sie dient zur Dokumentation und wird nicht mehr aktualisiert.

Ausgehend von dem Essay "Zusammenfassung der Widerlegungen Gottes" (Īśvarāpākaraṇasaṅkṣepa, abgek. ĪAS) des in Kaschmir wirkenden Śaṅkaranandana (940/50-1020/30) wurde die Entwicklung der polemischen Auseinandersetzung über die Existenz Gottes zwischen der buddhistischen erkenntnistheoretischen und der theistischen Nyāya-Vaiśeṣika Schule seit ihrem in Dharmakīrtis (ca. 600-660) Werken greifbaren Beginn aufgerollt. Zu diesem Zwecke wurden die entsprechenden Textabschnitte aus Dharmakīrtis Pramāṇavārttika (PV 2.8-16) und Pramāṇaviniścaya (PVin 3.70-75) zusammen mit den Kommentaren Devendrabuddhis, Śākyabuddhis, Dharmottaras und Manorathanandins in kritischer Edition samt annotierter Übersetzung vorgelegt.

Mit der Edition (kritisch und facsimile) und Interpretation des ĪAS wurde erstmals ein Werk von Śaṅkaranandana zugänglich gemacht. Ergänzt wurde diese Ausgabe durch einen anonymen unvollständigen Kommentar. In der einleitenden Studie wurden Dharmakīrtis auch in der folgenden Zeit die Polemik bestimmenden Argumente gegen die Existenz Gottes mit ergänzenden Materialien aus den Werken von Śāntarakṣita, Kamalaśīla und Prajñākaragupta erörtert. Einen weiteren Schwerpunkt bildete die Zurückweisung der buddhistischen Vorwürfe durch die theistische Tradition. Hier wurden die die Polemik bestimmenden Gegenargumente von Śaṅkarasvāmin, Trilocana, Vācaspatimiśra, Jayantabhaṭṭa, Bhāsarvajña und Vittoka gestützt auf eine Auswahl kritisch vorgelegter Textpassagen vorgeführt. Abgerundet wurde der Überblick durch eine philosophie-historische Einordnung von Śaṅkaranandanas ĪAS unter Bezug auf die Argumente der eben genannten Gelehrten und im Lichte von Utpaladevas Traktat "Nachweis der Existenz Gottes" (Īśvarasiddhi).

Veröffentlichungen

Helmut Krasser, 2002
Sankaranandanas Isvarapakaranasankasepa mit einem anonymen Kommentar und weiteren Materialien zur buddhistischen Gottespolemik: Teil 1: Texte. Teil 2: Annotierte Übersetzung und Studie zur Auseinandersetzung über die Existenz Gottes. (BKGA 39.) Wien: VÖAW, 2002 (order online).
Bkga.png

Languages: DE EN

Ikga3.png
Öster­reichi­sche Aka­demie der Wissen­schaften
Institut für Kultur- und Geistes­geschichte Asiens
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge